Drucken

Studies in Theoretical Philosophy

Studies in Theoretical Philosophy


Herausgegeben von Tobias Rosefeldt und Benjamin Schnieder
In Zusammenarbeit mit Elke Brendel, Tim Henning, Max Kölbel, Hannes Leitgeb, Martine Nida-Rümelin, Christian Nimtz, Thomas Sattig, Jason Stanley, Marcel Weber und Barbara Vetter

Diese neue, von Tobias Rosefeldt und Benjamin Schnieder herausgegebene Buchreihe wird unter dem Titel Studies in Theoretical Philosophy Arbeiten zu Fragen der gegenwärtigen theoretischen Philosophie und angrenzenden Bereichen der praktischen Philosophie versammeln, deren Autorinnen und Autoren auf höchstem Niveau an der internationalen Forschungsdebatte teilnehmen. Sie soll den besten deutschen Nachwuchsphilosophinnen und -philosophen ebenso ein Forum bieten wie bereits renommierten Autoren.
 

› Informationen für Autoren


1 Stephan Krämer: On What There Is For Things To Be

2 Nick Haverkamp: Intuitionism vs. Classicism

3 Katharina Felka: Talking About Numbers

5 Stefan Roski: Bolzano´s Conception of Grounding

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Easy Arguments for Mathematical Realism
2016. 188 Seiten. Kt 49,00 €
ISBN 978-3-465-03879-5
Studies in Theoretical Philosophy Vol. 3

49,00 € *

A Mathematical Attack on Classical Logic
2015. XVI, 270 Seiten. Kt 34,00 €
ISBN 978-3-465-03906-8
Studies in Theoretical Philosophy Vol. 2
 

34,00 € *

Ontological Commitment and Second-Order Quantification
2014. 260 Seiten. Kt 34,00 €
ISBN 978-3-465-03868-9
Studies in Theoretical Philosophy Vol. 1

34,00 € *

2017. X, 270 Seiten. Kt 59,00 €
ISBN 978-3-465-03971-6
Studies in Theoretical Philosophy 5

59,00 € *
*