Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie – Aktuelles Heft

ISSN (gedruckte Ausgabe): 0044-2380; ISSN (elektronische Ausgabe): 1864-2950

Herausgegeben von Achim Bonte, Klaus Ceynowa und Frank Scholze

Die Aufsätze sind mit der Plattform der Thüringer Universtitäts- und Landesbibliothek verlinkt.

€ 32,- (zzgl. Versand)

› Über die Zeitschrift

› ZfBB-Online

› For Authors

› Zum gesamten Band

 

Heft 6


Aufsätze

Tina Bode, Olaf Hamann, Stephanie Preuss, Gudrun Wirtz: Die Bibliotheken und der Krieg in der Ukraine

Klaus Ceynowa: New Work in der Praxis: Mobiles Arbeiten als Regelarbeitsform der Bayerischen Staatsbibliothek

Frédéric Döhl: Erweiterter Beteiligungsbedarf für Kulturerbeeinrichtungen im digitalen Wandel. Zu einem möglichen Aufgabenfeld des im Koalitionsvertrag anvisierten »Kompetenzzentrums für digitale Kultur«

Markus Brantl, Stefan Schweter: Neue Wege der Bildsuche an der Bayerischen Staatsbibliothek
 

Berichte

Dorothea Sommer, Claudia Fabian, Matthias Reif, Stephanie Düsterhöft: Forschungsorientierte Inkunabelerschließung und -digitalisierung in deutschen Bibliotheken: Bedarfe und Perspektiven – DFG-Rundgespräch am 22. und 23. Februar 2022. Bericht der Bayerischen Staatsbibliothek
 

Aktuelles
 
Max-Herrmann-Preis 2022 an Clegg & Guttmann

Datenpolitik, Open Science und Dateninfrastrukturen. Der Rat für Informationsinfrastrukturen (RfII) veröffentlicht Fachbericht zu aktuellen Entwicklungen im europäischen Raum

Detektivarbeit in eigener Sache. Das Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung in Regensburg durchleuchtet die Bestände seiner Bibliothek nach Raubgut aus der NS-Zeit

Ein neuer DBS-Fragebogen – für die öffentliche Sichtbarkeit und Vernetzung von Spezialbibliotheken

Neue ISO 2789 für die Internationale Bibliotheksstatistik veröffentlicht

DINI-Zertifikat – Neuer Standard für Open-Access-Publikationsdienste

Die Staatsbibliothek zu Berlin gedenkt ihrer entrechteten Kolleg*innen: Verlegung von Stolpersteinen


Personalia

Menschen in Bibliotheken

Anne Lipp neue Direktorin der Universitätsbibliothek Leipzig


Rezensionen

Einladende Buch-Anfänge: Titelbilder des Wissens in der frühen Neuzeit (Annelen Ottermann)

Ovenden, Richard: Bedrohte Bücher: eine Geschichte der Zerstörung und Bewahrung des Wissens (Frank Simon-Ritz)

 

32,00
Auch diese Kategorien durchsuchen: Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie, Zeitschriften, Buch & Bibliothek