Zeitsprünge 21 (2017)


Zeitsprünge 21 (2017)

Forschungen zur Frühen Neuzeit
Studies in Early Modern History, Culture and Science

Herausgegeben vom Stuttgart Research Centre for Text Studies und dem Forschungszentrum Historische Geisteswissenschaften

ISSN: 1431-7451

Band 21 (2017)
VIII, 418 Seiten
€ 103.-
(zzgl. Versand)

 

Aus dem Inhalt von Band 21, Heft 1–2 (2017)

Claudia Bruns: Anthropomorphe Europakarten im Übergang zur Frühen Neuzeit

Silke Förschler: Rahmungen als Skalierung von Natur und Geschlecht. Jan van Kessels Erdteilallegorien (1664–1666)

Bettina Brandt: »An mir als die Gestalt/ war sonsten weibisch nichts«. Zur vormodernen Geschlechtercodierung der Nation in Bildern der »Germania«

Bettina Uppenkamp: Insel der Hermaphroditen. Bildpolitik im Umkreis des Hofes von Heinrich III. von Frankreich

Veronica Biermann: Der unbeherrschte Körper der Königin und sein Geschlecht. Christina von Schweden im Spiegel Gian Lorenzo Berninis

Ilaria Hoppe: Der eine Körper Habsburgs. Zur Bildpolitik der Florentiner Regentschaft

 

Aus dem Inhalt von Band 21, Heft 3–4 (2017)

Andreas Mahler: Die Profession des Humanisten. Zum "Stellen-Wert" von Bildung im frühneuzeit.lichen England

Anne Enderwitz: Humanistische Bildung und ökonomisches Kalkül in Middletons A Chaste Maid in Cheapside

Judith Frömmer: Die Bildung des Subjekts. Wert und Disposition humanistischen Wissens in Montaignes Essais

Christina Schaefer: Vom "anderen" Wert ökonomischen Wissens in der italienischen Renaissance. Leon Battista Alberti und die Libri della famiglia

Christoph Oliver Mayer: Die Pléiade zwischen Poesie, Macht und Ökonomie

Lars Schneider: Über den Wert des Buches bei François Rabelais

Wolfram Keller: Eingebildetes Wissen. Imaginatuonstheorie, Haushalt und Kommerz in spätmittelalterlichen britischen Traumvisionen

André Otto: Der Wert der Verknappung. Aphoristik und die Ökonomie der Wissensperformanz in Graciáns Oráculo manual

Robert Folger: Der episch-koloniale Fetisch: Luís Camóes' Os Lusíadas

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Zeitsprünge, Abonnement