Heidegger, Martin: Vorträge und Aufsätze (1936-1953)


Heidegger, Martin: Vorträge und Aufsätze (1936-1953)

Hrsg. von Friedrich-Wilhelm v. Herrmann
2000, VIII, 298 Seiten
Ln 44,00 € ISBN 978-3-465-03099-7
Kt 39,00 € ISBN 978-3-465-03098-0
Martin Heidegger Gesamtausgabe 7


Die 1954 bei Günther Neske in Pfullingen erschienene Einzelausgabe der Vorträge und Aufsätze hatte an der großen Nachkriegswirkung des Heideggerschen Denkens wesentlichen Anteil. Band 7 der Gesamtausgabe enthält den Text der Einzelausgabe, versehen mit den erstmals aus Heideggers Handexemplaren entnommenen Textverbesserungen und in den Fußnoten wiedergegebenen Randbemerkungen. Die in den späteren Auflagen der Einzelausgabe ohne Heideggers Mitwirkung weggefallene sachgegründete Dreigliederung der elf Texte dieses Bandes wurde jetzt wiederhergestellt. Diese Dreigliederung zu beachten ist für das Verständnis der Komposition dieses Bandes von entscheidender hermeneutischer Bedeutung. In jedem der drei Abschnitte geht das seinsgeschichtliche Denken einen eigenen Weg ab, aber so, dass die drei Wege durch das eine Feld des ereignisgeschichtlichen Denkens zusammengehalten werden.

Der Band enthält die Texte:

I.

Die Frage nach der Technik (1953)
Wissenschaft und Besinnung (1953)
Überwindung der Metaphysik (1936-1946)
Wer ist Nietzsches Zarathustra (1953)

II.

Was heißt Denken? (1952)
Bauen Wohnen Denken (1951)
Das Ding (1950)
"... dichterisch wohnet der Mensch ..." (1951)

III.

Logos (Heraklit, Fragment 50) (1951)
Moira (Parmenides, Fragment VIII, 34-41) (1952)
Aletheia (Heraklit, Fragment 16) (1954)

 

44,00
Auch diese Kategorien durchsuchen: Lieferbare Titel Philosophie, Martin Heidegger