Heidegger, Martin: Einleitung in die Philosophie


Heidegger, Martin: Einleitung in die Philosophie

(Ausgabe: Leinen)

(Wintersemester 1928/29)
Hrsg. von Otto Saame und Ina Saame-Speidel
2., durchgesehene Auflage 2001. XII, 404 Seiten
Ln 49,00 € ISBN 978-3-465-03145-1
Kt 44,00 € ISBN 978-3-465-03143-7
Martin Heidegger Gesamtausgabe 27


Die hier erstmals veröffentlichte Vorlesung "Einleitung in die Philosophie" hielt Martin Heidegger vierstündig im Wintersemester 1928/29 an der Universität Freiburg. Der beabsichtigte "Gang" der Einleitung umfasste drei Stadien bzw. Wege: Philosophie und Wissenschaft, Philosophie und Weltanschauung, Philosophie und Geschichte. Der zweite Abschnitt gewann an Umfang durch eine eingehende Erörterung des Weltbegriffs von Kant, während der dritte Abschnitt - Philosophie und Geschichte - nicht zur Ausführung kam.

"Es gibt, glaube ich, keine bessere Einführung in Heideggers Philosophie. [...] Alle Punkte, die seit den fünfziger Jahren zu endlosen Missverständnissen geführt haben, sind hier in souveräner Ruhe erklärt. Es ist nicht auszudenken, was geschehen wäre, wäre dieser Band vor fünfzig Jahren erschienen. Ob Heidegger "Existentialist" war oder nicht, ob seine Philosophie "pessimistisch" war oder nicht, alle diese törichten Debatten hätten diese Selbsterklärungen uns erspart. [...] Diese Vorlesungen sind eine der wichtigsten Schriften zur Philosophie dieses Jahrhunderts, und in didaktischer Hinsicht sind sie ein Meisterwerk."
Kurt Flasch

 

49,00
Auch diese Kategorien durchsuchen: Editionsplan, Lieferbare Titel Philosophie