Mechthold, Rudi: Landesgeschichtliche Zeitschriften 1800–2009


Mechthold, Rudi: Landesgeschichtliche Zeitschriften 1800–2009

Ein Verzeichnis deutschsprachiger landesgeschichtlicher und heimatkundlicher Zeitschriften, Zeitungsbeilagen und Schriftenreihen
2011. 332 Seiten mit einer CD-ROM. Ln € 89.-
ISBN 978-3-465-03684-5
Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie Sonderband 101

Auch als kloster_ebook_symbol_40pix.jpg erhältlich


Regionen, Landschaften, Landstriche etc. können mit aktuellen Grenzen zu tun haben. Deckungsgleich sind sie keineswegs. Gebiete oder vielmehr die Bezeichnungen dafür sind meist auch Ausdruck von politischen Verhältnissen zu unterschiedlichen Zeiten. In ihnen, ihrer Überlagerung, ihren oft unscharfen Grenzen wird die historische Tiefe und Variablität gegenwärtiger hoheitlicher und administrativer Strukturen fassbar. So wird die landschaftlich gebundene Geschichte zum Fundament aller historischen Erkenntnis. Betrieben wird sie primär auf der Ebene lokaler und regionaler Institutionen und Vereine, die ihre Erkenntnisinteressen vielfach auf kleine, historische verstandene Räume richten. Die daraus resultierenden Ergebnisse sind in meist periodisch erschienenden Publikationen festgehalten, die ein getreues Abbild dieser Organisationsstruktur darstellen.

Den systematisch arbeitenden Bibliographen und Bibliothekar stellt genau das vor erhebliche Probleme. Häufige Titeländerungen sind die Regel. Die geografische Zuordnung fällt oft schwer. Vermutlich ist der Grund darin zu sehen, dass es bis heute kein umfassendes, auf Vollständigkeit zielendes Verzeichnis der deutschsprachigen landesgeschichtlichen und heimatkundlichen Periodika gibt. Dieses vom Autor über viele Jahre hinweg erarbeitete und ständig erweiterte Verzeichnis will diese Lücke schließen. Neben größtmöglicher Vollständigkeit und Aktualität bietet die Bibliographie alle Titelvarianten, was angesichts zahlreicher Titeländerungen und häufig abgekürzter Zitierweise notwendig ist, sowie ein geografisches Register, das regionale Zuordnung oft erst ermöglicht. So stellt die Bibliographie ein wichtiges Nachschlagewerk und Hilfsmittel für alle dar, die sich beruflich oder privat in der Fülle der einschlägigen Veröffentlichungen orientieren müssen und wollen.

89,00
Auch diese Kategorien durchsuchen: ZfBB Sonderbände, Buch & Bibliothek Lieferbare Titel