Thomas Mann Jahrbuch 24 (2011)

Herausgegeben von Thomas Sprecher und Ruprecht Wimmer
2012. 302 Seiten. 48,00 €
ISBN 978-3-465-03697-5


Aus dem Inhalt

K. Blöcker: "... mit einem unvergesslich komischen Wirt namens Mütze". Thomas Mann in Göttingen
H. Detering: The Fall of the House of Buddenbrook. Buddenbrooks und das phantastische Erzählen
T. Kindt: "Das Unmögliche, das dennoch geschieht." Zum Begriff der literarischen Phantastik am Beispiel von Werken Thomas Manns
A. Blödorn: "Wer den Tod hat angeschaut mit Augen". Phantastisches im Tod in Venedig?
M. Dierks: "Spukhaft, was?" Über Traum und Hypnose im Zauberberg
M. Wünsch: Okkultismus im Kontext von Thomas Manns Zauberberg
L. Crescenzi: Traummystik und Romantik. Eine Vision im Zauberberg
E. Galvan: Der Kleiderschrank und seine Folgen
F. Marx: "Bürgerliche Phantastik"? Thomas Manns Novelle Mario und der Zauberer
Y. Nilges: Thomas Mann und Laurence Sterne
F. Reents: Zwischen Serapiontischem und grünlichem Prinzip. E.T.A. Hoffmanns Bedeutung für Tony Buddenbrooks erste Eheschließung
B. Lipinski: Romantische Beziehungen. Kai Graf Mölln, Hanno Buddenbrook und die Erlösung in der Universalpoesie
B. Hohmann: Thomas Mann für den Vorstand der Goethe-Gesellschaft nicht tragbar

48,00
Auch diese Kategorien durchsuchen: Lieferbare Titel Literatur- und Sprachwissenschaft, Thomas Mann Jahrbuch