Lehnardt, Andreas: Hebräische Einbandfragmente in Frankfurt am Main


Lehnardt, Andreas: Hebräische Einbandfragmente in Frankfurt am Main

Mittelalterliche jüdische Handschriftenreste in ihrem geschichtlichen Kontext

2011. VI, 192 Seiten. kt 18,00 €
ISBN 978-3-465-03729-3
Frankfurter Bibliotheksschriften 16


In diesem Band werden zum ersten Mal sämtliche bislang bekannt geworden Funde hebräischer Einband- und Makulaturfragmente aus Frankfurt am Main vorgestellt. Sie werfen nicht nur auf die bereits gut erforschte Geschichte des Judentums der Stadt am Ausgang des Mittelalters ein zusätzliches Licht, sondern sie rufen auch die reiche literarische Kultur des Judentums insgesamt in Erinnerung und lassen bewusst werden, welche Verluste an Handschriften und Büchern diese für die Stadt so wichtige Gruppe im Verlauf ihrer Geschichte erleiden musste. Was einst aus zu erläuternden Gründen den Besitzer wechselte und recycelt worden ist, erweist sich aus heutiger Perspektive als eine Schatzkammer ganz besonderer Art - ein unerschlossenes Residuum jüdischer Schriftkultur, das in seiner Bedeutung bislang nicht hinreichend gewürdigt worden ist. Die Dokumentation möchte diese Lücke in der Aufarbeitung der Frankfurter Bibliotheksgeschichte schließen.

18,00
Diese Kategorie durchsuchen: Buch & Bibliothek Lieferbare Titel