Schleichert, Hubert / Heiner Roetz: Klassische chinesische Philosophie


Schleichert, Hubert / Heiner Roetz: Klassische chinesische Philosophie

Eine Einführung
3., neu bearb. Auflage 2009. 384 Seiten. Kt 23,90 €
ISBN 978-3-465-04064-4
Klostermann RoteReihe Band 28


Seit der Aufklärung hat das chinesische philosophische Denken Europa fasziniert. Es ist eine andersartige Geisteswelt; doch ihre Grundbegriffe wie Humanität, Kultur, persönliche Verantwortung jedes Menschen (besonders aber der jeweiligen Machthaber) bleiben aktuell. Dasselbe gilt für die großen alternativen Träume vom Ausstieg aus einer hektischen, profitorientierten Gesellschaft.

Dieses Buch widmet sich der philosophisch lebendigsten. kreativsten (und deshalb "klassischen") Periode Chinas. Für sie stehen vor allem, aber keineswegs allein, die Namen Konfuzius und Laozi. Der Band bietet eine verlässliche Einführung zu allen wesentlichen Denkern dieser Epoche. Durch zahlreiche Zitate, die alle direkt aus den Originalquellen übersetzt wurden, wird der Leser zugleich an Inhalt, Stilistik und Methodik der antiken chinesischen Philosophie herangeführt. Gerade die sorgsame Analyse der Texte liefert immer wieder Hinweise auf die Aktualität der philosophischen Positionen der klassischen Epoche.

Diese Einführung ist für den interessierten Leser auch ohne Vorkenntnisse konzipiert. Die dritte Auflage beruht auf einer umfassenden Neubearbeitung, die nun das Gemeinschaftswerk eines Philosophen und eines Sinologen ist, die beide das - durchaus auch kritische - Interesse an der chinesischen Philosophie verbindet.


Leseprobe_Bild

23,90
Auch diese Kategorien durchsuchen: Lieferbare Titel Philosophie, Klostermann RoteReihe