4 - 4 von 31 Ergebnissen

Philosophischer Literaturanzeiger – Aktuelles Heft

Ein Referateorgan für die Neuerscheinungen der Philosophie und ihrer gesamten Grenzgebiete

 

ISSN (print version): 0031-8175; ISSN (electronic version): 2194-5845

Herausgegeben von Ulrike Bardt, Stephan Nachtsheim

€ 29,- (zzgl. Versand)

› Über die Zeitschrift

› PhLA-Online

› Zum gesamten Band

 

Heft 3

Inhalt

A. Referate über deutschsprachige Neuerscheinungen

Corinna Schubert: Masken Denken – In Masken Denken. Figur und Fiktion bei Friedrich Nietzsche (Tina Kniep)

Andreas Beinsteiner: Heideggers Philosophie der Medialität (Reinhard Margreiter)

Ulrich Dopatka: Phänomenologie der absoluten Subjektivität. Eine Untersuchung zur präreflexiven Bewusstseinsstruktur im Ausgang von Edmund Husserl, Jean-Paul Sartre, Michel Henry und Jean-Luc Marion (Hans-Dieter Gondek)

Theodor W. Adorno, Walter Benjamin: Briefwechsel 1928–1940 (Thorsten Paprotny)

Franz Gruber, Markus Knapp (Hg.): Wissen und Glauben. Theologische Reaktionen auf das Werk von Jürgen Habermas „Auch eine Geschichte der Philosophie“ (Thorsten Paprotny)

Robert Zimmer: Weltklugheit. Die Tradition der europäischen Moralistik (Rudolf Lüthe)

Dirk von Petersdorff: Romantik. Eine Einführung (Rudolf Lüthe)

Joke J. Hermsen: Rosa und Hannah. Das Blatt wenden (Tanja Balzer)

Hermes Spiegel: China liegt nah. Über chinesisches Denken und seine zeitgenössische westliche Rezeption (Peter Zocholl)
 

C. Literaturberichte

Bernhard Irrgang: Neuere Literatur zu theoretisch-epistemologischen Fragestellungen der künstlichen Intelligenz

Wulf Kellerwessel: Menschenrechte – allgemeine Grundlagen, Begründungen und Kritiken

29,00
Auch diese Kategorien durchsuchen: Philosophischer Literaturanzeiger, Zeitschriften
4 - 4 von 31 Ergebnissen