Heisig, James W. / Timothy W. Richardson / Robert Rauther: Vereinfachte Hanzi lernen und behalten 1

Bedeutung und Schreibweise der häufigsten chinesischen Schriftzeichen (1–1500)
2., überarbeitete Auflage 2020. 472 Seiten, Fadenheftung. Kt 23,90 €
ISBN 978-3-465-04386-7
Klostermann Rote Reihe Band 29


Nach dem großen Erfolg der Bücher von James W. Heisig und Robert Rauther zu den japanischen Kanji eröffnet dieser Band eine Reihe von Bänden zum Erlernen und Behalten der chinesischen Schriftzeichen, der Hanzi. Die seit Jahrzehnten bewährte, revolutionäre Methode von James W. Heisig führt behutsam in die phantasievolle Welt des bildhaften Gedächtnisses ein, erschließt das Reich der Schriftzeichen anhand kleiner Erzählungen und mnemotechnischer Elemente, die nicht mehr auswendig gelernt, sondern nur neu verknüpft werden.

Diese Methode ist keine Krücke, sondern eine andere Art zu laufen: Die ermüdenden Wiederholungen und Schreibübungen entfallen. So ist es nicht nur möglich, die chinesischen Schriftzeichen zu lernen, sondern sie auch nachhaltig ins Gedächtnis zu brennen.

"Dieses Werk ist nicht nur den Anfängern, sondern auch denen empfohlen, die sich schon seit längerem um das Chinesische bemühen."
fachbuch-journal

"Das Buch macht Lust darauf, es auszuprobieren, auch im akademischen Kontext, um die "vereinfachten Hanzi zu lernen und zu behalten" bzw. auf vergnügliche Weise zu rekapitulieren."
Internationales Asienforum

"Diese Methode zum Erlernen der chinesischen Schriftzeichen ist insgesamt sehr zu empfehlen."
Asien. The German Journal on Contemporary Asia
 

Leseprobe_Bild


[Leider sind im Index V dieses Buches einige Einträge falsch, ein Erratum finden Sie hier.]

 

23,90
Auch diese Kategorien durchsuchen: Kanji & Hanzi, Klostermann RoteReihe