App

 

 

Der Verlag Vittorio Klostermann ist ein Wissenschaftsverlag, ausgerichtet auf die Fachbereiche Philosophie, Literatur- und Sprachwissenschaft, Rechtswissenschaft und Buch- und Bibliothekswesen.

 

 Vorschau

Vorschau  

Neu in der Vorschau u.a.: Heidegger und die Juden von der italienischen Philosophin Donatella Di Cesare, der Tagungsband Der Frankfurter Hegel in seinem Kontext sowie ein Buch von Roland Kaehlbrandt zu Zustand und Zukunft der deutschen Sprache Logbuch Deutsch.

Im Download-Bereich haben Sie Zugang zu den PDF-Dateien unserer aktuellen Kataloge. Diese enthalten nach ausführlicher Vorstellung der Neuerscheinungen jeweils eine Liste aller lieferbaren Titel des Fachs.

     

Der akademischen Philosophie verpflichtet

vek_bookster  

Das Frankfurter Online-Magazin „bookster-frankfurt.de“ porträtierte unseren Verleger Vittorio E. Klostermann.

>>> Zu bookster-frankfurt.de

 
     
Peter Trawny mit „Heidegger und der Mythos der jüdischen Weltverschwörung“ für Tractatus-Preis nominiert
Trawny   Das Werk wurde vom Verein Philosophicum Lech auf die Shortlist für den Tractatus – Preis für philosophische Essayistik gesetzt. Die Verkündung des Preisträgers erfolgt Anfang September, die feierliche Preisverleihung wird am 18. September 2015 im Rahmen des 19. Philosophicum Lech stattfinden. Wir gratulieren unserem Autor Peter Trawny.
     

www.digitaler-semesterapparat.de: Der neue Online-Service für digitale Semesterapparate an Hochschulen

www.digitaler-semesterapparat.de  

Auf der verlagsübergreifenden Plattform www.digitaler-semesterapparat.de von Booktex können Hochschulen ab sofort Auszüge aus urheberrechtlich geschützten Verlagswerken rechtssicher und komfortabel für die Nutzung in digitalen Semesterapparaten lizenzieren.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

     

GAP-Kongress Osnabrück 14.–17. September 2015

GAP

 

Beim 9. Kongress der Gesellschaft für Analytische Philosophie (GAP) in Osnabrück vom 14.–17.9.2015 sind wir mit einem Büchertisch vertreten. 

Wir freuen uns, Sie an unserem Stand begrüßen zu dürfen.

     

E-Book-Pakete für Bibliotheken

E-Books  

Ab sofort bieten wir unsere E-Books  auf der Plattform Content-Select für Bibliotheken an. Neben der Möglichkeit, E-Books über EBL, Ebrary und MyiLibrary zu erwerben, können hier Pakete zu den Fachgebieten Philosophie, Bibliothekswissenschaft, Rechtsgeschichte und Germanistische Literaturwissenschaft bezogen werden.

Über EBL und ebrary haben Bibliotheken zusätzlich die Möglichkeit, ein gemeinsam mit anderen führenden Philosophie-Verlagen geschnürtes und damit verlagsübergreifendes Philosophie-Paket 2014 zu erwerben. Die Zusammenstellung der Titel kann über ein Pick&Choose-Angebot individuell gestaltet werden.