Neuerscheinungen

 

App

 

 

Verlag Vittorio Klostermann

 

Der Verlag Vittorio Klostermann ist ein Wissenschaftsverlag, ausgerichtet auf die Fachbereiche Philosophie, Literatur- und Sprachwissenschaft, Rechtswissenschaft und Buch- und Bibliothekswesen.

 

 Vorschau

Vorschau  

Neu in der Vorschau u.a. die große Untersuchung von Jan Röhnert über autobiographisches Schreiben vom Krieg von Goethe bis zu Peter Handke, eine Arbeit über den Hamburger Mediziner Martin Fogel (1634-1675) sowie ein neuer Band in der Reihe der Bensheimer Forschungen zur Personengeschichte.

Im Download-Bereich haben Sie Zugang zu den PDF-Dateien unserer aktuellen Kataloge. Diese enthalten nach ausführlicher Vorstellung der Neuerscheinungen jeweils eine Liste aller lieferbaren Titel des Fachs.

     

E-Book-Pakete für Bibliotheken bei Content-Select

E-Books  

Ab sofort bieten wir unsere E-Books  auf der Plattform Content-Select für Bibliotheken an. Neben der Möglichkeit, E-Books über EBL, Ebrary und MyiLibrary zu erwerben, können hier Pakete zu den Fachgebieten Philosophie, Bibliothekswissenschaft, Rechtsgeschichte und Germanistische Literaturwissenschaft bezogen werden.

     

Gespräch über die "Schwarzen Hefte"

Gespräch über "Schwarze Hefte"  

Am 12. März 2014 wurden in der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main die "Schwarzen Hefte" Martin Heideggers der Öffentlichkeit vorgestellt. Jürgen Kaube, Leiter des Ressorts Geisteswissenschaften der FAZ, sprach darüber mit Peter Trawny, dem Herausgeber der Bände. Die Begrüßung durch Frau Dr. Asmus von der DNB und das folgende Gespräch sind über YouTube abrufbar.