Drucken

Terms & Conditions

Terms & Conditions

 

Nutzungsbedingungen für unsere Online-Zeitschriften

   

Terms & Conditions for our online journals

1 Nutzungsgegenstand, Berechtigte Nutzer

   

1 Object of use, authorized users

Vittorio Klostermann gewährt dem Nutzer für die Dauer des Abonnements oder für einzelne erworbene Artikel das nicht exklusive, nicht übertragbare und nicht unterlizenzierbare Recht, nach Maßgabe dieser Bedingungen auf den Nutzungsgegenstand zuzugreifen und diesen zu nutzen. Institutionelle Abonnenten und Käufer dürfen den berechtigten Nutzern den Zugriff ermöglichen und die Nutzung erlauben. Zugang und Nutzung haben über ein eigenständiges Netzwerk oder ein virtuelles Netzwerk über das Internet zu erfolgen, das nur berechtigten Nutzern, die durch die Institution kontrolliert und überwacht werden (sicheres Netzwerk), den Zugang ermöglicht.

Berechtigte Nutzer sind

- aktuelle Mitglieder des Lehrkörpers der Institution,

- Bibliotheksmitarbeiter sowie andere Mitarbeiter der Institution,

- Personen, die aktuell als Studenten an der Institution eingeschrieben sind,

- Besucher der Bibliothek („Walk-in-User“) für die Dauer des Besuchs.

   

For the duration of a subscription, or else for individually obtained articles, Vittorio Klostermann grants the user the exclusive, non-transferrable and not to be sub-licensed right to gain access to the aforementioned object of use according to these terms. Institutional subscribers and customers may facilitate acess to and permit use of the object by authorized users. Access and use must be effected via either an independent network or a virtual online network. Only authorized subscribers, being subject to relevant supervision by the institution (secure network), are to be granted access.

Authorized users are

- current members of the teaching staff of the institution,

- library staff and other staff members of the institution,

- individuals currently inscribed as students at the institution,

- library visitors (walk-in-users) for the duration of their visit.

2 Nutzungsrechte, Zugriffsberechtigung

   

2 Object of use, authorized access

Der Nutzungsgegenstand ist urheberrechtlich geschützt und unterliegt den gesetzlichen Schutzfristen. Jede andere, als die in diesen Nutzungsbedingungen ausdrücklich erlaubte Nutzung, insbesondere die für kommerzielle Zwecke, ist untersagt.

Die Zugriffsberechtigung besteht ausschließlich für die an Vittorio Klostermann oder IngentaConnect gemeldete(n) IP-Adresse(n) oder Benutzername(n)/Passwort(e). Die Anzahl der gleichzeitigen Nutzer ist bei institutionellen Zugängen unbeschränkt, bei persönlichen Zugängen ist ausschließlich der Abonnent oder Käufer autorisiert.
Generell gilt die Nutzungsberechtigung für Einzelstandorte mit maximal 20.000 Nutzern („Single-sites“, ein zusammengehöriger Campus). Für standortübergreifende Abonnements („Multi-sites“) oder größere Institutionen richten Sie bitte eine Anfrage an den Verlag unter t.gras@klostermann.de.

Besuchern der Bibliothek darf der Zugriff auf den Nutzungsgegenstand in den physischen Räumlichkeiten der Institution über Computer-Arbeitsplätze gewährt werden. Allen anderen berechtigten Nutzern ist es erlaubt, den Nutzungsgegenstand über Computer-Arbeitsplätze in den physischen Räumlichkeiten der Institution sowie – wenn die Bibliothek dies ermöglicht – mittels Fernzugriff („Remote Access“) über das sichere Netzwerk der Institution zu nutzen.

Es ist nicht erlaubt, den Nutzungsgegenstand öffentlich wiederzugeben oder der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, beispielsweise im Internet oder in Online-Repositorien.
Der Nutzungsgegenstand darf für den privaten Gebrauch oder für Forschungszwecke angesehen und durchsucht werden. Weiterhin dürfen einzelne Ausdrucke oder elektronische Kopien von einzelnen Artikeln, die nicht mehr als einen kleinen Teil einer Zeitschrift ausmachen, erstellt werden.

Im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften dürfen berechtigte Nutzer angemessene Teile des Nutzungsgegenstandes für die Bereitstellung von gedruckten Seminar- oder Kursmaterialien zur Nutzung durch berechtigte Nutzer verwenden.

Institutionellen Abonnenten ist es erlaubt, auf Wunsch einer anderen Bibliothek einen Ausdruck eines Teils des Lizenzgegenstandes (z.B. eines Artikels) zu erstellen und diesen im Wege der Fernleihe zu verschicken, jedoch nicht als elektronische Kopie oder auf elektronischem Wege.

Institutionelle Abonnenten sind verpflichtet, alle angemessenen und geeigneten technischen sowie rechtlichen Maßnahmen zur Verhinderung der Überschreitung der eingeräumten Rechte, vertragswidriger Nutzung, Missbrauch und sonstiger Störungen zu ergreifen und eine Wiederholung auszuschließen. Weiterhin sind sie dazu verpflichtet, den Verlag über alle derartigen Vorkommnisse unverzüglich und umfassend zu unterrichten. Institutionen müssen die berechtigten Nutzer über diese Lizenzbedingungen in angemessener Form in Kenntnis setzen und diese den Bedingungen entsprechend verpflichten.

   

The object of use is subject to the effective terms of copyright law. It is strictly prohibited to make use of it other than according to the effective terms of use, particularly for commercial purposes.

Authorized access is granted exclusively to IP-addresses or user names/passwords registered with either Vittorio Klostermann or IngentaConnect. The number of simultaneous users is unrestricted in the case of institutional access; in the case of personalized access, the respective subscriber or customer is authorized exclusively.
It is understood that the authorization of use is generally effective for single sites (i.e. associated campuses) totalling up to 20.000 users. Concerning subsciptions for multi-sites or larger institutions please consult the publisher: t.gras@klostermann.de

Library visitors may be granted access to the object of use via computers installed on the premises of the given institution. All other authorized users may avail themselves of the object of use via computers installed on the premises of the institution or else - provided the institution renders this possible - via the institution´s secure network.
It is prohibited to publicly reproduce the object of use or make it available to the public in any form, such as via the internet or online-repositories.
The object of use may be viewed and browsed for private or research purposes. Furthermore, single printouts or electronic copies of individual articles not exceeding an appropriately small part of a given journal may be produced.

Authorized users may avail themselves of appropriate parts of the object of use in order to make it available to other authorized users in the form of printed material for seminars or courses, provided the observance of the legal terms specified herein.

Institutional subscribers may answer requests from other libraries by providing printouts of parts of the object of license (such as individual articles) and make them available by way of interlibrary loan. It is prohibited to mail them in the form of electronic copies, though.

Institutional subscribers are liable to take all technical and legal measures necessary in order to prevent the transgression of granted rights, use of the object contrary to terms of contract, abuse and all other interferences and to foreclose any reenactment. They are further liable to comprehensively notify the publisher of all such cases of abuse. Institutions are obliged to make known these Terms & Conditions to their authorized users in adequate form and make them liable according to these terms.

3 Leistungsstörung und Haftung

   

3 Impairment of performance and liability

Aufgrund von Wartungsarbeiten und Pflegemaßnahmen kann es zu vorübergehenden Beschränkungen der Verfügbarkeit des Nutzungsgegenstands kommen.
Inhaltliche Mängel des Nutzungsgegenstands werden von Vittorio Klostermann nach entsprechender Mitteilung im Rahmen der verlagsüblichen Aktualisierungen behoben. Eine verschuldungs-unabhängige Haftung ist ausgeschlossen. Die Haftung für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist auf den Ersatz des vertragstypischen, vorhersehbaren Schadens begrenzt, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt.

   

Due to routine maintenance, temporary constrictions of the availability of the object of use may ensue.
Flaws as regards content will be made known to subscribers and taken care of in the course of customary updates effected by the publisher. Liability as regards defaults the publisher is not to be made responsible for is ruled out. Liability as regards the infringement of the publisher´s essential responsibilites arising from the contract is restricted to the compensation of predictable defects typical for the contract, provided they are not caused by wilfull intent or gross negligence.

4 Nutzungsende, Zugriff nach Vertragsende

   

4 Termination of use, access after termination of contract

Das Abonnement läuft jeweils vom 1. Januar bis zum 31. Dezember eines Jahres und verlängert sich um ein Jahr, wenn es nicht bis zum 31. Dezember gekündigt wird. Die Nutzungsberechtigung endet mit dem Auslaufen des Abonnements. Der fortgesetzte Zugang zu PDF-Dateien derjenigen Teile des Nutzungs- gegenstandes, die während der Vertragslaufzeit erschienen sind und abonniert und bezahlt wurden, wird gewährt. Die Form der Bereitstellung bleibt dem Verlag überlassen. Darüberhinaus haben Bibliotheken ab einer ununterbrochenen Dauer des Abonnements von drei Jahren auch Zugriff auf bereits online gestellte ältere Jahrgänge.

In diesen Fällen bleiben die entsprechenden Rechte und Pflichten nach diesen Nutzungsbedingungen gültig.

   

The subscription lasts from January 1 to December 31 of each given year and will automatically be renewed for one further year unless it is cancelled before December 31. The authorization of use ends with the expiration of the contract. Continued access may be granted to PDF-files of those parts of the object of use having been published during the contract period and having been subscribed to and paid for. It remains the publishers´s option, though, in which form these files may be supplied. Furthermore, libraries are granted access to preceding back issues, provided a subscription has been maintained for three continuous years prior to cancellation.

As regards these cases, the rights and liabilities relative to these terms remain effective.

5 Schlussbestimmungen

   

5 Final regulations

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Bedingungen ganz oder teilweise nichtig oder unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.

   

Should individual regulations inherent to these terms be wholly or partially null and void or ineffective, the other regulations remain effective notwithstanding.

6. Juli 2012     July 6, 2012