Drucken

Vorschau

Vorschau

.

Vorschau     

Hier zeigen wir die Titel des Verlags, die in absehbarer Zeit erscheinen werden und von denen wir zumindest ungefähre bibliographische Angaben machen können.
Letzte Änderung: 6. Januar 2020


Philosophie


Jochen Briesen: Ästhetische Urteile und ästhetische Eigenschaften
Sprachphilosophische und metapsychische Überlegungen
2020. Etwa 320 Seiten. Kt etwa 79,00 €
ISBN 978-3-465-04428-4
Philosophische Abhandlungen
Erscheint Herbst 2020


Fabian Heubel: Gewundene Wege nach China
Heidegger – Daoismus – Adorno
2020. Etwa 200 Seiten. Kt etwa 22,80 €
ISBN 978-3-465-04417-8
Klostermann Rote Reihe
Erscheint Frühjahr 2020


Martin Hoffmann: Menschliche Individualität
Eine Studie zu den epistemologischen Grundlagen des menschlichen Selbstverständnisses
2020. Etwa 352 Seiten. Kt 49,00 €
ISBN 978-3-465-04354-6
Philosophische Abhandlungen
Erscheint 1. Halbjahr 2020


Dietrich Schotte: Was ist Gewalt?
Philosophische Untersuchungen zu einem umstrittenen Begriff
2020. Etwa 280 Seiten. Kt etwa 29,80 €
ISBN 978-3-465-04422-2
Klostermann Rote Reihe
Erscheint Frühjahr 2020


Ludwig Wittgenstein: The Big Typescript
2., durchgesehene Auflage 2020. Etwa 570 Seiten. Kt 39,00 €
ISBN 978-3-465-04421-5
Klostermann Rote Reihe
Erscheint Frühjahr 2020


Ludwig Wittgenstein: Wiener Ausgabe Band 7:
Synopse der Manuskriptbände I–IV

2020. Etwa 350 Seiten. Ln etwa 159,00 €
ISBN 978-3-465-01152-1
Erscheint Frühjahr 2020


Slavoj Žižek: Lacans politische Klinik des Seins
2020. Etwa 100 Seiten. Kt etwa 12,80 €
ISBN 978-3-465-04418-5
Klostermann Essay 4
Erscheint Frühjahr 2020

 

Literaturwissenschaft


Werner Hamacher: Version der Bedeutung
Studie zur späten Lyrik Hölderlins
2020. Etwa 170 Seiten. Kt etwa 21,80 €
ISBN 978-3-465-04424-6
Klostermann Rote Reihe
Erscheint Sommer 2020


Jünger-Debatte
Band 3: Technik und Medien bei den Brüdern Jünger

Hrsg. von Thomas Bantle, Alexander Pschera und Peter Trawny
2020. Etwa 280 Seiten. Kt 48,00 €
ISBN 978-3-465-04423-9
Erscheint Frühjahr 2020


Björn Spiekermann: Der Gottlose
Geschichte eines Feindbilds von der Reformation bis zur deutschen Aufklärung
2020. XVI, 772 Seiten. Ln etwa 79,00 €
ISBN 978-3-465-01314-3
Das Abendland N.F. 44
Erscheint Frühjahr 2020

 

Kulturwissenschaft


Practices of Commentary
Hrsg. von Christine Lechermann und Markus Stock
2020. Etwa 250 Seiten. Kt etwa 58,00 €
ISBN 978-3-465-04416-1
Zeitsprünge. Forschungen zur Frühen Neuzeit Band 24, Heft 1/2
Erscheint 1. Halbjahr 2020

 

Chinesisch


James W. Heisig / Timothy W. Richardson / Robert Rauther:
Vereinfachte Hanzi lernen und behalten 2

Bedeutung und Schreibweise der häufigsten chinesischen Schriftzeichen (1501–3000)
2020. Etwa 470 Seiten. Kt etwa 23,90 €
ISBN 978-3-465-04323-2
Klostermann Rote Reihe 98

Erscheint Frühjahr 2020

 

Rechtswissenschaft / Rechtsgeschichte


Bruno Tadeu Buonicore: Freiheit und Schuld als Anerkennung
Die Entwicklung des strafrechtlichen Schuldbegriffs im demokratischen und sozialen Rechtsstaat
2020. Etwa 304 Seiten. Kt etwa 98,00 €
ISBN 978-3-465-04413-0
Juristische Abhandlungen
Erscheint Frühjahr 2020


Robert von Friedeburg: Luthers Vermächtnis
Der Dreißigjährige Krieg und das moderne Verständnis von "Staat" im Alten Reich, 1530er bis 1790er Jahre
2020. XII, 548 Seiten. Kt etwa 98,00 €
ISBN 978-3-465-04369-0
Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 320
Erscheint Frühjahr 2020


Das Grundgesetz. Dokumentation seiner Entstehung
Hrsg. von Hans-Peter Schneider und Jutta Kramer
Band 13: Artikel 39 bis 49
Hrsg. von Hans-Peter Schneider
2020. Etwa 1.000 Seiten. Ln 289,00 €
ISBN 978-3-465-01278-8
Erscheint April 2020


Thomas Pierson: Vom Vertrag zum Status
Das Dienstvertragsrecht der Frankfurter Dienstbriefe im Alten Reich
2020. Etwa XII, 798 Seiten. Kt etwa 98,00 €
ISBN 978-3-465-04404-8
Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 321
Erscheint 1. Halbjahr 2020
 

"Rechtsräume": Historische und archäologische Annäherungen
Hrsg. von Caspar Ehlers und Holger Grewe
2020. Etwa X, 290 Seiten mit zahlr. farb. Abbildungen. Kt etwa 79,00 €
ISBN 978-3-465-04412-3
Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 323
Erscheint 1. Halbjahr 2020


Joachim Rückert: Idealismus, Jurisprudenz und Politik bei Friedrich Carl von Savigny
2., durch ein Nachwort und eine Chronik ergänzte und bibliographisch aktualisierte Auflage
2020. Etwa 540 Seiten. Kt etwa 89,00 €
ISBN 978-3-465-04366-9
Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 315
Erscheint 2. Halbjahr 2020


Martin P. Schennach: Austria inventa?
Zu den Anfängen der österreichischen Staatsrechtslehre
2020. Etwa XII, 580 Seiten. Kt etwa 89,00 €
ISBN 978-3-465-04414-7
Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 324
Erscheint 1. Halbjahr 2020
 

Philipp Siegert: Staatshaftung im Ausnahmezustand
Doktrin und Rechtspraxis im Deutschen Reich und Frankreich, 1914–1919
2020. Etwa XII, 360 Seiten. Kt etwa 79,00 €
ISBN 978-3-465-04400-0
Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 322
Erscheint 1. Halbjahr 2020