Heidegger, Martin: Unterwegs zur Sprache (1950–1959)


Heidegger, Martin: Unterwegs zur Sprache (1950–1959)

Hrsg. von Friedrich-Wilhelm v. Herrmann
2. Auflage 2018. 262 Seiten. Ln 49,00 €
ISBN 978-3-465-00079-2
Martin Heidegger Gesamtausgabe 12


Wenige Philosophen vor ihm haben sich auf vergleichbar intensive Weise mit der Dichtung auseinandergesetzt, um so zu einem Grundzug des eigenen Denkens zu gelangen, wie Martin Heidegger. Die Texte dieses Bandes der Gesamtausgabe sind, mit Ausnahme des 1953/54 niedergeschriebenen Gesprächs, Vorträge, die Heidegger zwischen 1950 und 1959 gehalten hat. In den ersten beiden Texten führt Heidegger sein hermeneutisches Gespräch mit der Dichtung Georg Trakls, im vierten und fünften Text mit der Spätdichtung Stefan Georges. In diesen Gesprächen denkt der Philosoph dem Wesen der Sprache nach aus der Einsicht in die wesensnahe Nachbarschaft von Dichten und Denken. Diese Nachbarschaft beschreibt Heidegger als Auseinandergehaltensein durch eine »zarte, aber helle Differenz«. Die Frage nach dem Wesensverhältnis von Denken und Dichten ist zugleich die nach dem Wesen der Philosophie.

Few philosophers before him have dealt with poetry in a comparably intensive way as Heidegger did in order to uncover a fundamental feature of his thinking. With the exception of the conversation written down in 1953/54, the texts in this volume of the “Gesamtausgabe” are lectures held by Heidegger between 1950 and 1959. In the first two texts, Heidegger leads his hermeneutical conversation with the poetry of Georg Trakl, while the fourth and fifth text deal with Stefan Georges´s late poetry. In these conversations the philosopher thinkingly pursues the essence of language from the insight into the adjacency of poetry and thinking. Heidegger describes this adjacency as being kept apart by a "delicate but bright difference." The question of the respective essence of thinking and poetry thus simultaneously constitutes the quest for the essence of philosophy.


Inhalt_Bild


 

 

49,00
Auch diese Kategorien durchsuchen: Editionsplan, Lieferbare Titel Philosophie