Friedrich Heinrich Jacobi

Philosoph und Literat der Goethezeit
Beiträge einer Tagung in Düsseldorf 1969 aus Anlaß seines 150. Todestages und Berichte
Herausgegeben von Klaus Hammacher
1971. XVIII, 380 Seiten, 6 Bildtafeln. Ln 24,00 €
ISBN 978-3-465-00818-7
Stud.z.Philos.u.Literatur d.19.Jahrhunderts 11


G. Baum: Über das Verhältnis von Erkenntnisgewißheit und Anschauungsgewißheit in Jacobis Interpretation der Vernunft

H. Timm: Die Bedeutung der Spinozabriefe Jacobis für die Entwicklung der idealistischen Religionsphilosophie

M.M. Olivetti: Der Einfluß Hamanns auf die Religionsphilosophie Jacobis

K. Hammacher: Jacobi und das Problem der Dialektik

R. Lauth: Fichtes Verhältnis zu Jacobi unter besonderer Berücksichtigung der Rolle Schlegels

M. Brüggen: Jacobi, Schelling und Hegel

G. Kirscher: La conception de l’histoire de la philosophie de Jacobi

V. Verra: Lebensgefühl, Naturbegriff und Naturauslegung bei Jacobi

G. Höhn: Jacobi und Hegel als Kritiker der Philosophie

J.U. Terpstra: Die Rezeption Jacobis in den Niederlanden

H. Schanze: Jacobis Roman "Eduard Allwills Papiere"

E. Galley: Beiträge zur Handschriften- und Nachlaßfrage

H. Nicolai: Jacobis Romane

I. Kräupl/G. Rudolph: Katalog zur Ausstellung von Jacobis Leben und Wirken

 

24,00
Auch diese Kategorien durchsuchen: Lieferbare Titel Philosophie, Lieferbare Titel Literatur- und Sprachwissenschaft