1 - 1 von 5 Ergebnissen

Romanische Forschungen – Aktuelles Heft

Vierteljahrsschrift für romanische Sprachen und Literaturen

ISSN (gedruckte Ausgabe): 0035-8126; ISSN (elektronische Ausgabe): 1864-0737

Herausgegeben von Martin Becker, Franz Lebsanft und Cornelia Ruhe

€ 39,- (zzgl. Versand)

 

› Über die Zeitschrift

› Abonnement

› RoFo-Online

› Büchereingang

› For Authors

› Neuerscheinungsdienst

› Zum gesamten Band

 

Die einzelnen Aufsätze sind mit der Plattform Ingenta verlinkt, wo sie von Nicht-Abonnenten für jeweils 23$ (zzgl. britische MwSt) als PDF-Datei heruntergeladen werden können. Der Zugriff auf die Abstracts ist frei.
Die Einzelausgabe des gedruckten Hefts bestellen Sie bitte per
E-Mail direkt beim Verlag.

 

Heft 3


Aufsätze

Velan d’Reidar: Le superlatif des adjectifs tough suivis d’un supin en roumain contemporain

Jacobi, Claudia: Narrative der Essstörung im zeitgenössischen Film und Roman: Simón Bross’ Malos hábitos (2007) und Nina Bouraouis La voyeuse interdite (1991)

Jünke, Claudia: ›Nur über ihre Leiche‹? Aspekte der Fantastik in Javier Marías’ Corazón tan blanco und Mañana en la batalla piensa en mí. Eine Lektüre mit Julio Cortázar
 

Miszelle  

Hinzelin, Marc-Olivier: Historische Sprachwissenschaft und grammatische Beschreibung. Überlegungen zum Spannungsfeld zwischen Textlinguistik und Generativer Grammatik am Beispiel der Analyse der Verbstellung im Altfranzösischen von Eva Varga (2017)


Rezensionen  

Battaner Arias, Paz/Carmen López Ferrero (Hg.): Introducción al léxico, componente transversal de la lengua (Judith Strunck)

Béhar, Roland/Mercedes Blanco/Jochen Hafner (Hg.): Villes à la croisée des langues (XVIe–XVIIe siècles). Anvers, Hambourg, Milan, Naples et Palerme / Städte im Schnittpunkt der Sprachen (16.–17. Jahrhundert). Antwerpen, Hamburg, Mailand, Neapel und Palermo (Werner Helmich)

Dietl, Cora/Christoph Schanze/Friedrich Wolfzettel (Hg.): Réécriture und Rezeption. Wandlungen des Artusromans (Ulrich Hoffmann)

Patzelt, Carolin/Carolina Spiegel/Katrin Mutz (Hg.): Migración y contacto de lenguas en la Romania del siglo XXI. Migration et contact de langues au XXIe siècle (Peter Reimer)

Pietrini, Daniela: Sprache und Gesellschaft im Wandel. Eine diskursiv basierte Semantik der ›Familie‹ im Gegenwartsfranzösischen am Beispiel der Presse (Falk Seiler)

Rolfes, Anne: Ein Zeitalter voller Narren: Locos und locura im Siglo de Oro (Timo Kehren)


Kurzrezensionen  

Andrade Ciudad, Luis/Álvaro Ezcurra Rivero/Carlos Garatea Grau (Hg.): Léxico y contacto de lenguas en los Andes (Felix Tacke)

Chardonnens, Noémie: L’autre du même: emprunts et répétitions dans le »Roman de Perceforest« (Damien de Carné)

Daneshvar, Esfaindyar: La littérature transculturelle franco-persane: Une évolution littéraire depuis les années 80 (Julie Duvigneau)

Di Santo Arfouilloux, Simonetta: Le Torrent et la Foudre. Cicéron et Démosthène à la Renaissance et à l’Age Classique (Volker Kapp)

Doetsch, Hermann/Cornelia Wild (Hg.): Im Gedränge. Figuren der Menge (Benjamin Loy)

Hufnagel, Henning: Wissen und Diskurshoheit. Zum Wissenschaftsbezug in Lyrik, Poetologie und Kritik des Parnasse 1840–1900 (Beatrice Nickel)
 
Iraceburu Jiménez, Maite: Estudio pragmadiscursivo de las relaciones de sucesos (siglo XVII) (Jennifer Gabel de Aguirre)

Leinen, Frank (Hg.): Vélomanie. Facetten des Radsports zwischen Mythos und Ökonomie (Jutta Weiser)

Maienborn, Claudia/Klaus von Heusinger/Paul Portner (Hg.): Semantics: Theories (Inga Hennecke)

Nicolosi, Frédéric: Topic- und Focus-Markierung im Altitalienischen (Ludwig Fesenmeier)

Struve, Karen: Wildes Wissen in der »Encyclopédie«. Koloniale Alterität, Wissen und Narration in der französischen Aufklärung (Susanne Greilich)

Tadeo Fuica, Beatriz: Uruguayan Cinema: 1960–2010. Text, Materiality, Archive (Álvaro Lema Mosca)

Tremblay, Isabelle: Les Fantômes du roman épistolaire d’Ancien Régime. L’interlocuteur absent dans la fiction monophonique (Ursula Winter)

39,00
Auch diese Kategorien durchsuchen: Romanische Forschungen, Zeitschriften
1 - 1 von 5 Ergebnissen