Flasch, Kurt: Was ist Zeit?


Flasch, Kurt: Was ist Zeit?

Augustinus von Hippo
Das XI. Buch der Confessiones.
Historisch-philosophische Studie
Text - Übersetzung - Kommentar
3. Auflage 2016. 438 Seiten. kt 27.80 €
ISBN 978-3-465-04263-1
Klostermann Rote Reihe Band 13

Auch als kloster_ebook_symbol_40pix.jpg erhältlich


Das XI. Buch von Augustins "Confessiones" ist der meistdiskutierte Text der spätantiken Philosophie. Husserl, Heidegger und Wittgenstein sahen in ihm "das" klassische Dokument zur Philosophie der Zeit. Die Abhandlung von Kurt Flasch setzt ein mit der Analyse, die im 20. Jahrhundert zu einer erneuten Hinwendung zu Augustins Zeittheorie geführt haben, wendet sich dann aber, um einseitigen Aktualisierungen zu entgehen, dem literarischen Ort und der Stellung des XI. Buches in der Entwicklung des augustinischen Denkens zu. Flasch analysiert sodann Augustins Theorie im Kontext des spätantiken Denkens und geht insbesondere den Beziehungen zu Plotin und zur skeptischen Tradition nach. Er beleuchtet erstmals Augustins Zeittheorie aus den Debatten, die sie im Mittelalter ausgelöst hat.

Die Arbeit ist nicht im engeren Sinne "philosophiehistorisch" angelegt, sondern sie analysiert Augustins Zeittheorie als ein denkgeschichtliches Arbeitsfeld. Dabei bemüht sie sich um Textnähe und philologische Präzision. Daher enthält dieses Buch ferner: Augustins Text Confessiones XI. in der lateinischen Version von L. Verheijen, eine neue deutsche Übersetzung sowie einen ausführlichen historisch-philosophischen Kommentar, der die Argumentation Augustins im Detail untersucht.

"An diesem Buch kommt niemand mehr vorbei, der sich ernsthaft mit Augustinus und der Zeitphilosophie generell beschäftigen möchte."
Philosophische Rundschau


Inhalt_Bild

27,80
Auch diese Kategorien durchsuchen: Lieferbare Titel Philosophie, Klostermann RoteReihe